für den Privat- und Objektbereich in Cottbus und Umgebung

Fas­sa­den­be­schich­tung

Fas­sa­den­be­schich­tung   

Mit fri­schen, freund­li­chen Far­ben gestal­te­te Fas­sa­den ver­schö­nern Land­schaf­ten und Stadt­bil­der.
Sie bestim­men so den Wert Ihres Lebens­rau­mes mit. Für Sie ist die Fas­sa­de auch die Visi­ten­kar­te des Hau­ses, und die anspre­chen­de Optik sichert Ihnen den Wert.
Wie bei vie­len Din­gen ist auch bei der Haus­fas­sa­de die Früh­erken­nung von Schä­den wich­tig, wenn grö­ße­rer Scha­den abge­wen­det wer­den soll.
Fas­sa­den­be­schich­tun­gen in erst­klas­si­ger Qua­li­tät sor­gen für den Wert­er­halt Ihres Hau­ses.
Wir als Maler­fach­be­trieb ana­ly­sie­ren Ihre Fas­sa­de und wei­sen Sie früh­zei­tig auf Scha­dens­bil­der und deren Fol­gen hin. Gemein­sam erar­bei­ten wir Abhil­fe und schüt­zen so den Wert Ihres Hau­ses.

 

Gestal­tung und Schutz: mehr als nur Fas­sa­de

Plötz­lich zeigt sich das gan­ze Aus­maß des Scha­dens: Erst brö­ckelt der Putz, es bil­den sich Ris­se — und dann ist schnell Schluss mit der schö­nen Fas­sa­de. Und was für Putz gilt, trifft eben­so auf das Mau­er­werk und Fas­sa­den­kon­struk­tio­nen aus Holz zu: Der Zahn der Zeit hin­ter­lässt unüber­seh­bar sei­ne Spu­ren. Denn was Fas­sa­den jeg­li­cher Art über das Jahr aus­zu­hal­ten haben, geht ihnen frü­her oder spä­ter so sehr an die Sub­stanz, dass die klei­nen Schön­heits­feh­ler der Anfang schwer­wie­gen­der Gebäu­de­schä­den sein kön­nen. Die bedeu­ten dann nicht nur einen Ver­lust an Lebens­qua­li­tät für die Bewoh­ner, son­dern auch hohe Kos­ten für den Eigen­tü­mer, der statt in gering­fü­gi­ge Schön­heits­re­pa­ra­tu­ren nun in radi­ka­le Reno­vie­rungs- und Instand­set­zungs­maß­nah­men inves­tie­ren muss.

 

Kei­ne wie die ande­re

Vom geschütz­ten Bau­denk­mal bis zum moder­nen Zweck­bau: Jede Fas­sa­de braucht des­halb ihren beson­de­ren Schutz. Denn eben­so wie es unter­schied­li­che Fas­sa­den­ty­pen gibt, gibt es auch unter­schied­li­che Scha­dens­bil­der und Scha­dens­ur­sa­chen. Stahl­be­ton etwa altert durch die Ein­wir­kung des natür­li­chen CO2-Gehalts in der Atmo­sphä­re. Fach­werk ist gegen­über Wit­te­rungs­ein­flüs­sen beson­ders sen­si­bel, da sich in den Anschlüs­sen — zum Bei­spiel zwi­schen Gebälk und Aus­fa­chung — Was­ser sam­meln und zu Fäul­nis und Pilz­be­fall füh­ren kann. Ähn­lich wir­ken sich fei­ne Ris­se auch bei ver­putz­ten Fas­sa­den aus. Ver­stärkt wer­den all die­se Ein­flüs­se durch die zuneh­men­de Kon­zen­tra­ti­on aggres­si­ver Sub­stan­zen in Luft und Regen­was­ser durch Haus­brand sowie Indus­trie- und Auto­ab­ga­se.

 

Vor­sicht vor Fas­sa­den­hai­en

Dass aller­dings Qua­li­tät auch hier ihren Preis hat, soll­ten sich all jene vor Augen hal­ten, die — ob Neu­bau oder Reno­vie­rung — einen kom­pe­ten­ten Part­ner für “ihre” Fas­sa­de suchen. Nicht sel­ten locken unse­riö­se Unter­neh­men, soge­nann­te Fas­sa­den­haie, mit Ange­bo­ten zu Dum­ping­prei­sen, die sich am Ende wirk­lich als rei­ne Fas­sa­de ent­pup­pen und den Auf­trag­ge­ber mit einer rui­nier­ten Fas­sa­de im Regen ste­hen las­sen. Der bes­te Rat lau­tet also: Bevor es zu spät ist, von Zeit zu Zeit Ihren Maler­meis­ter Klee­mann fra­gen und die Fas­sa­de in Augen­schein neh­men las­sen. Wir erar­bei­ten Ihnen indi­vi­du­el­le und pas­sen­de Lösun­gen zu den Anfor­de­run­gen Ihrer Fas­sa­de.

Nut­zen Sie unser Ange­bots­for­mu­lar und beschrei­ben Sie Ihr Pro­jekt! Ger­ne erstel­len wir Ihnen ein indi­vi­du­el­les Ange­bot.

Scroll Up